Hi-def liposuction

Der Begriff Hi-Def-Liposuction ist eine allgemeine Bezeichnung für Fettabsaugungsverfahren, bei denen wir eine erweiterte Körperformung durchführen und eine hohe Defination anstreben. Dies ist der Name einer neuen Generation der Fettabsaugung, bei der klassische Fettabsaugungstechniken mit mehreren Technologien kombiniert werden und jetzt viel bessere Ergebnisse erzielt werden. Ich wende alle unten aufgeführten technischen Typen in Kombination mit Fettabsaugungsoperationen an und erhalte viel effektivere Ergebnisse.

 

Vaser fettabsaugung

Mit Hilfe von Ultraschallwellen löst diese Technik das Körperfettgewebe auf, ohne andere Gewebe zu schädigen.
Das Herausnehmen des Fetts ist daher äußerst untraumatisch und kontrollierbar. 
Es ist eine weltweit anerkannte Methode, die die klassische Fettabsaugung fast vollständig vergessen lassen hat.

 

Microair system

Dank dieses Systems können mechanische Mikrovibrationen leicht Fettgewebe von anderen Geweben trennen und Risiken wie Blutungen werden auf nahezu Null reduziert. Da es die Dauer des Eingriffs erheblich verkürzt, verringert es das Risiko einer Narkose erheblich und trägt erheblich zum Heilungsprozess bei.

 

Laser fettabsaugung

Dank des Lasersystems stimulieren wir die Straffung des Oberhautgewebes während des Fettabsaugprozesses.

 

Der Vorteil des kombinierten Ansatzes bei der Fettabsaugung

Auf diese Weise können wir eine effektivere Taille und einen flachen Bauch schaffen.
 Mit den Operationen, die an oberflächlichem Fettgewebe durchgeführt werden, können wir das Erscheinungsbild des Bauchmuskels erzeugen, den wir als Sechserpackungen oder Adonis-Linien bezeichnen.
. Genesung und Schmerzreduktion sind auch viel schneller als bei klassischen Methoden.
 Dadurch wird die Rückkehr in den Alltag beschleunigt.

 

Die Fettabsaugung ist kein Gewichtsverlustsverfahren.

Bei Fettabsaugung ist das Ziel nicht Gewichtsverlust bzw. Abnehmen.
 Diese Operation ist eine Konturoperation und ermöglicht Ihnen ein dünneres Erscheinungsbild und ästhetischere Kurven. Die postoperative Waagenkontrolle ist ein falscher Ansatz.

 

Wer ist dafür nicht geeignet?

Fettabsaugung ist nicht die richtige Wahl für Menschen mit einem BMI von 30 und höher. Da wird zunächt empfohlen, abzunehmen. Eine Fettabsaugung allein ist nicht die richtige und ausreichende Option bei schlaffer Haut, Dehnungsstreifen oder Bauchwanddeformitäten aufgrund wiederkehrender Schwangerschaften oder häufiger Gewichtszunahme.

 

Heilungsprozess:

Nach der Operation ist 1 Nacht Bettruhe ausreichend.
 Wenn es als kombinierte Operation angewendet wird, kann es je nach Anzahl der Fettabsaugungsstellen erforderlich sein, 2 Nächte zu ruhen. Das Sitzen oder Liegen nach der Operation ist ungefährlich. Einige spezielle Körperkorsetts, die mindestens 6 Wochen nach der Operation empfohlen werden, sind obligatorisch. Daher ist es bequemer, diese Operationen nicht im Sommer, sondern im Frühjahr oder Winter durchzuführen.

 

Wann kann ich wieder ins Flugzeug einsteigen?

Eine Woche nach der Operation können Sie fliegen.

 

Wann kann ich Sport treiben?

Nach 3 Wochen kann man mit leichtem Joggen anfangen. Nach 6 Wochen können Sie alle Sportarten betreiben.


 

Sie können uns auf Instagram folgen.

Instagram