Wangenknochenfüllung

Wangenknochen sind die wichtigsten Bereiche in unserem Gesichtsausdruck.
 Sie wurden im Rahmen des seit der Antike akzeptierten Schönheitsverständnisses bewertet und wollten immer in Fülle gezeigt werden. Dicke und rosafarbene Wangenknochen wurden als Assoziation für Jugend und ein kräftiges Gesicht angesehen.

Hervorhebungseffekt.

Einer unserer Lieblingsteile in unserem Make-up sind die hellen Berührungen, an denen wir die Bereiche polieren, die vorne sein sollten, wie z. B. Stirn, Wangenknochen und Nase. Wenn unsere Wangenknochen von Natur aus kleiner oder hinterher sind oder altersbedingt an Volumen verlieren, sind unsere Highlights leider unzureichend. An diesem Punkt können wir genau das Ergebnis erzielen, das wir von Hyaluronsäure-Füllstoffen erwarten. Ungefähr 15 Minuten und eine schmerzlose Anwendung mit einer Kurzzeitkanüle können die gewünschten volleren Wangen erfassen.

Lifting-Effekt.

Anatomischer Plan und Technik in Richtung Wangenknochen
Die richtige Menge an Füllungen in der Mitte bewirkt auch einen sichtbaren Lifting-Effekt.

Welcher Füllstoff?

Füllstoffe, die Hyaluronsäure enthalten, sind für die Anwendung als Backenfüllstoff bevorzugt.

Wann tritt der Effekt auf?

Der Effekt zeigt sich unmittelbar nach dem Eingriff.
Da Hyaluronsäure dazu neigt, innerhalb von 2 Wochen Wasser aufzunehmen, ist die volle Wirkung innerhalb von 2 Wochen eingestellt.

Ist es bleibend?

Die durchschnittliche Verweildauer beträgt 12 Monate.
Dauerhaftigkeit des Füllstoffs zur Nachahmung des Gebrauchs, von Person zu Person, Rauchen,
Umgebungsbedingungen und die Qualität des Füllstoffs variieren.
Es ist bekannt, dass die Verweilzeit der Füllung bei wiederholten Füllanwendungen verlängert wird.

Sie können uns auf Instagram folgen.

Instagram